Geschichte Höllinger

Die Höllinger Geschichte



"Für unsere Kinder ist die beste Qualität gerade gut genug"

Gerhard Hoellinger Gerhard Höllinger
Geschäftsführer

Dieser Leitsatz prägt seit 1998 die Philosophie von Höllinger und die Qualität unserer Produkte nach kompromisslosen Bio-Kriterien. Denn die authentische Natürlichkeit unserer Produkte und ihre regionale Herkunft sind für uns kein moderner Trend, sondern haben bei Höllinger jahrzehntelange Tradition!

Vor der Gründung von Höllinger war ich als Produktmanager in einem österreichischen Molkereikonzern tätig: Ein spannender und abwechslungsreicher Job, allerdings sind große Unternehmen nicht unbedingt das ideale Umfeld, um persönliche Ideen umzusetzen. Mit dem Ende meiner Managerkarriere bot sich mir daher zugleich die Chance, mich als Unternehmer selbständig zu machen – ein Vorhaben, von dem ich schon lange geträumt hatte.

Jedes erfolgreiche Unternehmen beginnt mit einer guten Idee. Diese Idee hatte ich, als 1997 erstmals direkt gepresste und frischgekühlte Fruchtsäfte in den österreichischen Supermärkten im Kühlregal standen. Ein besonders wichtiges und für Österreich so typisches Produkt war allerdings nicht dabei: der Apfelsaft! Also entwickelte ich den ersten naturtrüben Direkt-Apfelsaft für Österreichs Lebensmitteleinzelhandel. Und noch dazu ausschließlich aus regionalen steirischen Äpfeln hergestellt!

In diesen ersten Pioniertagen von Höllinger war mein Büro das Wohnzimmer unserer kleinen Wohnung. Und um Kosten zu sparen, lagerten wir unsere Produkte anfangs sogar vorübergehend auf unserem Balkon. Doch gute Ideen haben es an sich, wachsen zu wollen, um immer mehr Menschen zu erreichen. Also ist aus bescheidenen Anfängen im Lauf der Jahre ein erfolgreiches Unternehmen geworden, mit einem laufend wachsenden Sortiment. Heute sind wir stolz auf eine große Palette an hochwertigen Bio-Produkten, die weit über Österreichs Grenzen bekannt sind: Denn unsere Bio-Fruchtsäfte, Bio-Erfrischungsgetränke und Bio-Sirupe exportieren wir heute in alle Welt!

Meine persönlichen 3 Werte: Einfachheit, Natürlichkeit & Beweglichkeit

Unser Unternehmen und unser Angebot sind im Lauf von beinahe zwei Jahrzehnten zwar beträchtlich und nachhaltig gewachsen. Gleich geblieben sind bei Höllinger allerdings meine drei Grundwerte, auf die ich von Anfang an gebaut habe: Einfachheit, Natürlichkeit, Beweglichkeit.

Diese Grundwerte von Höllinger finden sich in allen Elementen unserer Philosophie wieder: z.B. in ebenso einfachen wie köstlichen Rezepturen, im Weglassen von Zusatzstoffen und in der Verwendung von natürlichen, möglichst wenig vorverarbeiteten Rohstoffen. Sie finden sich aber auch in einem Produktsortiment wieder, das Tradition mit zeitgemäßer Flexibilität vereint: Auf aktuelle Geschmacks- und Ernährungstrends und die Wünsche unserer Kunden reagieren wir schnell und gerne. Dabei verlieren wir allerdings unser klares, vor vielen Jahren von Anfang an gesetztes Ziel niemals aus den Augen: Den vollen Geschmack der Natur direkt ins Glas zu bringen – so köstlich wie frisch vom Baum! 

Herzlichst,
Euer Gerhard Höllinger

Gute Ideen brauchen Menschen, die sie noch besser machen. Deshalb wird Gerhard Höllinger von seinem erfahrenen und ambitionierten Team unterstützt:

Team Foto neu Team
Höllinger
Auf der Suche nach neuen Abenteuern?

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Eure Meinung ist uns wichtig

Eure Meinung ist uns wichtig!

Anregungen, Beschwerden und Lob werden gerne entgegengenommen.

Nachricht schreiben

Wir freuen uns auf euer Feedback!

Anregungen, Beschwerden und Lob werden gerne entgegengenommen!

Kontakt
Nachricht
Spamschutz - Schreiben Sie: Apple


* obligatorisch